Rheine-Gellendorf, Exhibitionist aufgetreten

Polizei1

Rheine (ots) – Am Radweg der Elter Straße B 475 in Gellendorf hat sich am Donnerstagnachmittag (18.08.2016) ein junger Mann in schamverletzender Weise gezeigt. Gegen 15.30 Uhr fuhr eine Rheinenserin mit ihrem Fahrrad in Richtung Elte. Als sie den Bereich der Gartenstadt passiert und ein Waldstück erreicht hatte, sah sie dort einen etwa 20 Jahre alten Mann, der sich entblößt hatte. Die Frau verständigte ein Paar, das dort ebenfalls mit Fahrrädern unterwegs war. Gemeinsam begaben sie sich zu dem Waldstück, wo sich der Unbekannte ihnen erneut in schamverletzender Weise zeigte. Als die Betroffenen mit der Polizei drohten, verschwand er in dem Wald.

Eine polizeiliche Fahndung nach dem etwa 180 cm großen, schlanken Mann verlief ohne Erfolg. Er hatte blonde Haare und trug ein türkisfarbenes Oberteil. Die Polizei bittet um weitere Hinweise zu dem Vorfall und zu dem Unbekannten unter Telefon 05971/938-4215. Auch die beiden angesprochenen Fahrradfahrer werden gebeten, sich zu melden.

Tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.