Rheine, Ladendiebe ertappt

Festnehme

Rheine (ots) – Ein 28-jähriger Mann und eine 23-jährige Frau aus dem Kreis Warendorf sind am Donnerstagnachmittag (26.02.2015) in einem Innenstadtgeschäft beim Diebstahl ertappt worden. Ein aufmerksamer Ladendetektiv bemerkte das Duo gegen 17.30 Uhr in einem Drogeriemarkt am Humboldtplatz. Er sprach die Beiden auf dem Parkplatz an und übergab sie der Polizei. Diese führte die weiteren Ermittlungen zu den Personen durch und durchsuchte die Personen und ihr Fahrzeug. Das Ergebnis ließ sie staunen: In der Tasche der Frau wurden 23 Artikel wie Lippenstifte, Mascara, Rasierer und Rasierklingen gefunden. Diese Waren stammten aus dem Geschäft am Humboldtplatz. Im Auto fanden sie einen Rucksack mit 61 weiteren Kosmetikartikeln, die in einem anderen Drogeriemarkt entwendet wurden. Der Gesamtwert der Waren, die den Filialen unmittelbar wieder übergeben wurden, liegt bei fast 900 Euro. Die beiden Personen wurden zur Polizeidienststelle gebracht, wo sie erkennungsdienstlich behandelt wurden. Gegen die beiden sind Strafverfahren eingeleitet worden.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.