Rheine : Neue Polzeiwache an der Hansaallee 10

Nach fünfjähriger Planungsarbeit und umfangreichen Umbauarbeiten zog die Polizei ab Montag, den 23.02.2015 in das neue Dienstgebäude an der Hansaallee 10 um. „Auf diesen Tag haben wir lange hingearbeitet. Die Mühe hat sich gelohnt.Eine große Herausforderung stellte dabei die Errichtung des neuen Wachbereichs mit angrenzendem Gewahrsam nach neuestem Standard dar. Stromversorgung und Datenleitungen mussten an die aktuellen technischen Anforderungen eines Polizeidienstgebäudes angepasst, Funk- und Sicherheitstechnik installiert werden. Die gesamte Heizungsanlage wurde ausgetauscht, Sanitäreinrichtungen auf eine 24-Stunden Nutzung ausgerichtet. Anfang 2010 wurden bei der Kreispolizeibehörde erste Überlegungen angestellt, einen neuen Standort für die Polizeiwache Rheine zu finden. Dabei geriet das ehemalige Gebäude des Finanzbauamtes in den Fokus der Planer, auch deshalb, weil das Gebäude seit geraumer Zeit nicht mehr genutzt wurde und leer stand. Es bietet ausreichend Platz, liegt zentral mitten in der Innenstadt und ist somit für die Bürgerinnen und Bürger sehr gut zu erreichen.

Für die polizeilichen Belange ist dieses Gebäude ideal.

IMG_2275

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.