Rheine-Standort der guten Arbeitgeber bewegt

Jetzt sind Sie da, die neuen eigens für die Initiative „Rheine-Standort der guten Arbeitgeber“ (SdgA) entwickelten Fahrräder. Gemeinsam mit Batavus Bäumker aus Rheine, Blase Siebdruck, cows online und PORT&HEINE – ZWEI GESTALTEN, wurden fetzige Fahrräder für die Mitarbeiter der Initiative entworfen. Dabei finden die Fahrräder vielfältigen Einsatz: etwa bei kurzen Diensteinsätzen, der im Grünen bewegten Mittagspause oder einfach um mal schnell in die City zu fahren. Zudem möchte die Initiative ihre Präsenz in Rheine erhöhen. „Was mit diesen tollen Fahrrädern sicher gelingt“, sind sich die Sprecher der Initiative Holger Klinge, KTR Systems und Ernst-August Lührman, Döcker & Partner sicher. Insgesamt wurden im ersten Aufschlag 40 Fahrräder geordert. Davon haben Hanes Germany direkt 10 und die VR Bank Kreis Steinfurt 5 Fahrräder für die Belegschaft erworben. „Ein tolles Gemeinschaftsprojekt für die Unternehmerschaft und den Standort Rheine“, freut sich Ingo Niehaus, Geschäftsführer der EWG. Und er hofft, „wenn die Fahrräder erstmal unterwegs sind, dass sich die Nachfrage der Unternehmerschaft noch steigert“.

Doch die Ideen der Initiative gehen noch weiter. Da sich das Urlaubsverhalten bedingt durch das Coronavirus voraussichtlich in diesem Jahr verändern wird, hat die EWG das Motto der Fahrräder, „wir bewegen Dich“ gemeinsam mit dem RTV zum Thema des Sommers gemacht und den Slogan „Heimatlust- wir bewegen Dich“ entwickelt. Passend zu den Sommerferien werden EWG und RTV einen komplett neuartigen Reisebegleiter mit Fahrrad- und Wandertouren für Rheine herausbringen. „Wir möchten den Unternehmen etwas an die Hand geben, damit sie Ihre Fachkräfte ergänzend zu den Fahrrädern weiter ausstatten können. Rheine ist letztlich ein sehr attraktiver Standort zum Arbeiten und Wohlfühlen“ erläutert Bettina Thelen-Reloe, EWG Rheine den Zielansatz für dieses neue Projekt. Dabei ist der Guide natürlich für alle gedacht und aus diesem Grunde voraussichtlich ab dem 28. Juni bei Rohlmann oder dem RTV direkt käuflich zu erwerben. Den Machern ist es wichtig, ein Gesamtprodukt für Rheine zu entwickeln, weshalb es neben dem Urlaubsbuch noch passende Postkarten und einen nachhaltigen Juterucksack gibt. „Damit kann der Sommer in Rheine starten“, sind sich EWG und RTV sicher.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.