Rheine, Vorfall Matthiasstraße/Zeuge gesucht

Polizei

Rheine (ots) – Bei der Polizei ist ein Vorfall vom vergangenen Samstag (09.05.2015) angezeigt worden, der sich auf dem Fußgängerüberweg an der Matthiasstraße 1 ereignet hat. Um 12.55 Uhr wollte dort ein Fußgänger die Straße auf dem Überweg überqueren. In dem Moment näherte sich nach seinen Angaben ein Paketauslieferungswagen, beschleunigte und drängte ihn von der Straße. Anschließend kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den beiden. Schließlich stieg der Fahrer wieder ein und fuhr weiter. Die Personalien beider Beteiligten sind der Polizei bekannt. Die Beamten suchen zur Klärung des Vorfalls einen älteren Herrn, der den Vorfall beobachtet und mit dem Fahrer gesprochen hatte.  Dieser Mann, der einen Hund mitführte, sowie weitere Zeugen, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen, Telefon 05971/938-4215.

 

Tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.