Rollerfahrer bei Unfall mit PKW Lebensgefährlich verletzt, PKW-Fahrerin erleidet schweren Schock – Lingen

09

Kurz vor 16:00 Uhr befuhr ein 17-jähriger Rollerfahrer aus Dalum die Dalumer Straße (L48) von Dalum kommend in Richtung Lingen. Beim Abbiegen auf die K321/L48 beachtete der Rollerfahrer den vorfahrtsberechtigten Verkehr nicht.Eine 26-jährige Fahrerin aus Georgsdorf war mit ihrem VW Passat aus Richtung Lingen kommend auf der L48 in Richtung Schwartenpohl unterwegs.Plötzlich kam der Rollerfahrer aus der Dalumer Straße, die 26-jährige konnte trotz Ausweichmanöver einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.Beide Fahrzeuge krachten frontal zusammen, wobei sich der Rollerfahrer lebensgefährliche Verletzungen zuzog.

Der Notarzt übernahm sofort die Erstversorgung des Rollerfahrers noch an der Unfallstelle.

Der lebensgefährlich Verletzte wird in das Krankenhaus nach Lingen gebracht.

Die PKW-Fahrerin erleidet einen schweren Schock .

mehr dazu auf emsvechte-Logo

Bookmark the permalink.

Comments are closed.