Rückblick auf den KRONE FUSSBALLCUP 2015

IMG_0992

Sehr gut besucht war der KRONE Fussballcup 2015. So beteiligten sich insgesamt 27 Mannschaften mit 240 Spieler/innen an dem Turnier (Maschinenfabrik, Fahrzeugwerk, Holding, LVD, Lohmann, Brüggen und Gigant). Die Moderation übernahm in souveräner Manier Hermann Brüggemann, der letztendlich nach 92 Spielen auch die Siegerteams verkünden durfte: Platz 1 ging an den Titelverteidiger TNS Herzlake (Zulieferer Brüggen), Platz 2 belegte Team Brüggen 1 und Platz 3 sicherte sich das Team Instandhaltung MBK. Nach den vielen sehenswerten Matches – inklusive Flitzern, Elfmeterschießen, Notarzteinsatz (alles harmlose Verletzungen ohne Fremdeinwirkung) und einem ordentlichen Regenschauer – ging es zum Abschluss für alle Teams in die gemütliche dritte Halbzeit.  Für die tolle Organisation ein Dank an das BGM Team (Hanna Busmann, Ninja Junge, Alois Wilmes, Christel Gerdes, Marcella Wiewel) .

Flitzer IMG_0713 IMG_0754 IMG_0789 IMG_0847 Notarzt  Platz1TNSHerzlake Platz2Brüggen1 Platz3Instandhaltung

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.