Rund 40 Radfahrer werben in Lingen für Bad Zwischenahner Woche Empfang im Historischen Rathaus bildet Abschluss der 33. Rad-Werbefahrt

07.21.Empfang Radwerbefahrt Bad Zwischenahn

Lingen : Auch hochsommerliche Temperaturen konnten ihrer Radtour nichts anhaben: Insgesamt über 200 Kilometer legten rund 40 Radfahrer aus Bad Zwischenahn bei ihrer diesjährigen Rad-Werbefahrt zur Bad Zwischenahner Woche zurück. Drei Tage lang tourten die Ammerländer samt Bürgermeister, Kurdirektor, Ratsmitgliedern und einer Bundestagsabgeordneten dabei durch befreundete Städte und Gemeinden, um deren Bürger zur traditionellen „Woche“ einzuladen. Den Abschluss der Fahrt durch das deutsch-niederländische Grenzgebiet bildete am Sonntag ein Empfang im Historischen Rathaus in Lingen. Begrüßt wurden die Radfahrer von Lingens Zweiter Bürgermeisterin Monika Heinen, die sie in die Geschichte der Emsstadt einführte und ihnen aktuelle Projekte vorstellte. Die Gäste zeigten sich beeindruckt von der Entwicklung Lingens und den vielfältigen kulturellen Angeboten. Als Dankeschön für den Empfang überreichten Bad Zwischenahns Bürgermeister Dr. Arno Schilling und Klaus Wolf, der Vorsitzende der Bad Zwischenahner Woche, eine offizielle Einladung zur Eröffnung der „Woche“ an Monika Heinen und schenkten ihr einen Bad Zwischenahner Aal.

Die Bad Zwischenahner Woche findet in diesem Jahr vom 13. bis zum 17. August statt. Bereits zum 39. Mal erwartet die Bürger und Gäste des Kurortes an diesen Tagen ein anspruchsvolles Kultur-, Fest- und Unterhaltungsprogramm am Zwischenahner Meer.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.