Salzbergen: Raubüberfall auf Tankstelle

Am Dienstagabend wurde in der Dieselstraße eine Tankstelle überfallen. Ein bislang unbekannter Täter betrat gegen 21.45 Uhr den Verkaufsraum und forderte einen 25-jährigen Angestellten mit vorgehaltner Pistole zur Herausgabe des Bargeldes. Der Täter verstaute die Beute in einer Plastiktüte und flüchtete zu Fuß vom Tatort. Er etwa 1,70 Meter groß, sprach akzentfrei Hochdeutsch, trug eine dunkle Jeans und eine dunkle Trainingsjacke, Einweghandschuhe und eine Gesichtsmaske. Die Sofortfahndung nach dem Täter verlief zunächst ergebnislos. Zeugen werden um sachdienliche Hinweise zu der Tat an die Polizei in Lingen, Telefon (0591) 870 gebeten.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.