SC Spelle-Venhaus gegen TB Uphusen am Samstag um 16.00 Uhr im Getränke Hoffmann Stadion in Spelle

Das erste Heimspiel nach der Entscheidung keine Regionalliga Lizenz zu beantragen.
Die Mannschaft hat das natürlich mit Enttäuschung aufgenommen, dennoch hat sie auch Charakter gezeigt und die beide Auswärtsspiele in Cloppenburg und in Heeslingen gewonnen.
Auch wenn die Möglichkeit des Aufstieges nicht gegeben ist, will man doch zeigen was in der Mannschaft steckt und sich weiter als Tabellenführer präsentieren.
Wir hoffen auf Unterstützung von den Zuschauern und auch auf einen guten Besuch.
Die Mannschaft hat die Anerkennung verdient und freut sich auf die letzten Heimspiele in dieser Saison.
Der Gegner ist sicher nicht mehr mit der Mannschaft aus der Hinrunde zu vergleichen und steht mit dem Rücken zur Wand. Wir werden also konzentriert spielen und arbeiten müssen um die Punkte in Spelle zu behalten.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.