SC Spelle-Venhaus verabschiedet Trainer Siggi Wolters

Kurz vor dem letzten Heimspiel am Sonntag im Getränke-Hoffmann-Stadion, wurde Siggi Wolters vom 1.Vorsitzenden der Fußballabteilung Thomas Lindemann und Obmann Jürgen Wesenberg offiziell mit einem kleinen Präsent verabschiedet. Nach 5 Jahren als Trainer hat Siggi Wolters sehr viel für unseren Verein getan und war die gute Seele der Mannschaft, er führte uns in die Oberliga. Zudem half er dem Verein viele Kontakte zu knüpfen, so Obmann Jürgen Wesenberg. Abschließend bedankte sich Siggi Wolters bei der Mannschaft und den Fans für die Unterstützung in den letzten 5 Jahren beim SCSV.

IMG_6569

v.l.n.r Thomas Lindemann 1.Vorsitzender der Fußballabteilung des SCSV, Siggi und Ulla Wolters und SCSV Obmann Jürgen Wesenberg

Bookmark the permalink.

Comments are closed.