Schadstoffmobil auf Frühjahrstour -Kreisweite Sammlung findet vom 9. März bis 4. April statt

Meppen. Ab Montag, 9. März, bis Samstag, 4. April, ist das Schadstoffmobil des Abfallwirtschaftsbetriebs Landkreis Emsland (AWB) erneut im Kreisgebiet unterwegs. Emslandweit werden an insgesamt über 60 Haltepunkten kostenlos Sonderabfälle aus Privathaushalten in haushaltsüblichen Mengen angenommen.

 

Die mobile Sammlung nimmt Abbeizmittel, Allzweckreiniger, Autopolitur, Backofenreiniger, Batterien (keine KFZ-Starterbatterien), Bleichmittel, Chemikalien, Dünger (bis maximal fünf Kg), Entfärber, Entkalker, Farben, Fette (z.B. Frittierfett), Fleckenentferner, Frostschutzmittel, Fugendichtungsmasse, Gifte, Holzschutzmittel, Lacke, LED- und Energiesparlampen, Medikamente, Nagellackentferner, Ölbehältnisse ohne Restinhalte (kein Altöl), ölverschmutzte Tücher, Pinselreiniger, PU-Schaumdosen, Rohrreiniger, Rostschutzmittel, Spraydosen (mit Restinhalt), Sanitärreiniger, Thermometer und Toner- bzw. Druckerkartuschen mit. Die mobile Schadstoffsammlung ist ausschließlich privaten Haushaltungen vorbehalten. Natürlich stehen auch ganzjährig das Schadstofflager in Haren-Wesuwe sowie die stationären Sammelstellen auf den Deponien Venneberg, Dörpen und Flechum zur Verfügung.

Altöle und Bleiakkumulatoren (Autobatterien) müssen aufgrund der gesetzlichen Verpflichtung über den Fachhandel oder gebührenpflichtig an den Deponiestandorten entsorgt werden.

Insbesondere weist der AWB darauf hin, dass Elektrokleingeräte wie Rasierapparate, Handys, elektrische Zahnbürsten nicht über das Schadstoffmobil entsorgt werden sollen. Auf allen 48 Wertstoffhöfen im Landkreis Emsland stehen entsprechende Elektrosammelcontainer für die kostenlose Annahme von Geräten mit oder ohne Akkus bereit. Größere Elektrogeräte ab einer Größe von 35 cm x 60 cm können ganzjährig kostenfrei an den Deponiestandorten Venneberg, Dörpen, Flechum und Wesuwe entsorgt werden.

Der AWB weist zudem auf den an jeden Haushalt verteilten Abfuhrkalender für 2020 hin. Auf der Rückseite des aktuellen Kalenders sind alle Schadstoffsammeltermine aufgeführt.

Umfassende Auskünfte zur sachgerechten Schadstoffentsorgung sowie zu den Sammelterminen und Haltepunkten des Schadstoffmobils erhalten Sie unter www.awb-emsland.de, in der Emsland-Kalender-App für Smartphones sowie telefonisch im AWB Kunden-Center unter 05931/44300.

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.