Schapen : Rollerfahrerin schwer verletzt

Eine 21-jährige Fahrerin eines Kleinkraftrades wurde bei einem Unfall am Sonntagnachmittag auf der Hopstener Straße (Landesstraße 57) schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr die Frau gegen 14.10 Uhr die Landesstraße von Hopsten kommend in Richtung Schapen. Als sie von einem Auto überholt wurde, erschrak sie sich dermaßen, dass sie nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen ein Verkehrsschild fuhr. Die 21-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Osnabrück geflogen. Der Fahrer des unbekannten Fahrzeugs setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Spelle unter der Telefonnummer (05977) 929210 zu melden.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.