Schweinestall in Nordhorn wird ein Raub der Flammen Fast alle der 500 Tiere wurden gerettet

2016-06-09 08118 Nordhorn Feuer Schweinestall 01 (ESM) (2)

Nordhorn. Am frühen Donnerstag wurden gegen 05 Uhr die Feuerwehren Nordhorn, Brandlecht, Neuenhaus und Lohne zu dem Brand eines Schweinstalls am Immenweg gerufen.

. Die in dem etwa 50 mal 100 Meter großen Stallgebäude befindlichen 500 Schweine konnten fast vollständig gerettet werden. Mit Atemschutzgeräten ausgerüstet trieben die Einsatzkräfte die Schweine aus dem Stall ins Freie. Vermutlich sind aber sechs Tiere umgekommen. Das Feuer war gegen 6 Uhr unter Kontrolle. Die Nachlöscharbeiten dauern noch an. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Neben den über 80 Feuerwehreinsatzkräften waren ein Tierarzt, der Kreisveterinär und ein Rettungswagen am Einsatz beteiligt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 100000 Euro. Die Brandursache steht derzeit nicht fest.

2016-06-09 08118 Nordhorn Feuer Schweinestall 01 (ESM) (4) 2016-06-09 08118 Nordhorn Feuer Schweinestall 01 (ESM) (5) 2016-06-09 08118 Nordhorn Feuer Schweinestall 01 (ESM) (7) 2016-06-09 08118 Nordhorn Feuer Schweinestall 01 (ESM) (11) 2016-06-09 08118 Nordhorn Feuer Schweinestall 01 (ESM) (12)

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.