Schweißroboter in Brand geraten

Spelle- Um 23:52 Uhr wurde die freiwillige Feuerwehr Spelle zu einem Brand an der Heinrich Krone Straße in Spelle alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass in einer Werkshalle der Maschinenfabrik Krone ein Schweißroboter Feuer gefangen hatte, der von den Mitarbeitern vor Eintreffen der Einsatzkräfte gelöscht werden konnte. So wurde von den Einsatzkräften Nachlöscharbeiten geleistet, und die Werkshalle mit einem Überdrucklüfter rauchfrei gemacht. Beim Löschen des
Feuers atmeten drei Mitarbeiter Rauchgas ein. Sie wurden vorsorglich ins
Krankenhaus gefahren.

Vor Ort waren die freiwillige Feuerwehr Spelle ein Rettungswagen der DRK sowie die Polizei Spelle.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.