Schwerer Verkehrsunfall in Schapen

 

Schapen- – In der Nacht zu Sonntag ist es auf der Hopstener Straße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Ein 26-jähriger Mann war gegen 01.40 Uhr mit seinem PKW auf der Hopstener Straße in Richtung Hopsten unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam und mit seinem PKW gegen einen Baum prallte. Anschließend wurde das Fahrzeug zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Der junge Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An seinem Toyota entstand
Totalschaden. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Landesstraße zeitweise voll gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.