Seehund „Nobbi“ besucht Kindergärten in Lingen und Umgebung DLRG Lingen und Nivea erklären spielerisch Bade- und Sonnenschutzregeln

Lingen Seehund Nobbi besucht Kindergaerten

Lingen. Sie sind waschechte Piraten und neugierige Forscher – wenn draußen die Sonne scheint, sind Kinder kaum zu bremsen und spielen gern stundenlang am Wasser. Damit die Kleinen wissen, wie sie sich währenddessen richtig verhalten, sollten sie die wichtigsten Bade- und Sonnenschutzregeln kennen.

Die Deutsche-Lebens- Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und ihr Partner Nivea engagieren sich seit vielen Jahren gemeinsam für die Sicherheit von Kindern. Unter dem Motto „Wir machen wasserfest“ klären Rettungsschwimmer der DLRG Kindergartenkinder und deren Eltern in einer bundesweiten Kampagne frühzeitig über die Gefahren im und am Wasser und über den richtigen Sonnenschutz auf. Mit Erfolg-seit dem Start der Kampagne Dlrg/Nivea Kindergartentag vor 13 Jahren gingen die Badeunfälle in der Altersklasse 0-5 von 58 (2000) auf 13 (2013) deutlich zurück. Diese Themen werden bei dem Projekttag auf dem „Trockenen“ im Kindergarten spielerisch aufbereitet:

1.Informationen über Gefahrenquellen

2.Vermittlung von Baderegeln und richtigem Verhalten im und am Wasser

3.Sonnenschutz

4.Informationen über die Aufgaben und Ziele der DLRG

5.Motivation zum Schwimmen lernen

Die Kinder erleben die Bade- und Sonnenschutzregeln mit allen Sinnen: Ein Puppentheater, eine spannende Mitmachgeschichte und unterschiedliche Lernspiele sorgen für jede Menge Spaß und Bewegung und binden die Kinder aktiv in das Programm ein. Seehund Nobbi, das Maskottchen, ist dabei immer mitten drin. DLRG und Nivea zeigen sich zufrieden über die Entwicklung des Projektes. Viele Kinder konnten bereits durch die DLRG/Nivea Kindergartentage erreicht werden. In diesem Jahr sind  Veranstaltungen in Lingen und Umgebung geplant – damit leisten die DLRG und Nivea einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit der Kinder.Maßgeblich unterstützt wird der Kampf gegen das Ertrinken vom langjährigen Partner der DLRG, der Beiersdorf AG mit ihrer Marke Nivea.

Wir, die DLRG Lingen, bieten den Nivea-DLRG-Kindergartentag auch an. Ab Mai.2015 sind unsere  Mitglieder Tom Lonnemann und Sabine Bilk, Bundesfreiwilligendienstler, und Nanni Müller, Kindergartenteamerin, in Lingen und Umgebung unterwegs. Unterstützt werden sie von Daniela Bilk, Jugendwartin der DLRG Lingen. Interessant ist diese Veranstaltung für die Vorschulkinder in den Kindergärten und Erstklässler in den Grundschulen. Wenn Sie sich für den DLRG-Nivea-Kindergartentag mit Nobbi und Co interessieren, dann melden sie sich bei der DLRG Lingen (Tel: 0591-96692727) oder im Internet unter www.lingen.dlrg.de.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.