Simon Schäfer wechselt im Sommer vom SV Holthausen Biene zum SC Spelle-Venhaus

Simon Schäfer wechselt im Sommer vom SV Holthausen Biene zum SC Spelle-Venhaus. Er spielt aktuell seine dritte Saison in der Landesliga.

In 75 Spielen erzielte er überragende 49 Treffer. Bereits in der letzten Saison bestand unsererseits großes Interesse an Simon. Deshalb freuen wir uns sehr über seine Entscheidung ab dem Sommer im „Getränke Hoffmann Stadion“ auf Torejagd zu gehen.

Er ist ein sehr schneller, ehrgeiziger und aggressiver Spieler. Im Sturmzentrum oder am Flügel ist Simon vielseitig einsetzbar und eine Bereicherung für unsere Offensive.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.