Speller Sozialausschuss verabschiedet Elisabeth Glatzel

Spelle – Nach 10-jähriger Tätigkeit als Ausschussvorsitzende wurde Elisabeth Glatzel in der jüngsten Sitzung des Sozialausschusses der Gemeinde Spelle verabschiedet.

img_4038

Das vielseitige Tätigkeitsfeld des Ausschusses wurde im Zuge des Rückblicks auf die auslaufende Wahlperiode 2011 bis 2016 eindrucksvoll deutlich. So standen die Förderung der Vereine und Verbände, das Angebot familien- und kinderfreundlicher Leistungen sowie die Integration von Asylbewerbern im ständigen Fokus. „Das Ehrenamt war dir stets ein besonderes Anliegen“, würdigte Fachbereichsleiter Ludger Vehr den jahrelangen, intensiven Einsatz von Elisabeth Glatzel für soziale Belange. „In den vergangenen Jahren wurden viele verschiedene Impulse gesetzt, die Spelle als Wohn- und Lebensort attraktiv machen“, blickte Glatzel mit einem Dank an die Mitglieder des Ausschusses auf das Erreichte zurück.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.