Speller verlieren mit 0:2 gegen Hildesheim

Das erste Spiel nach der Winterpause des SC Spelle/Venhaus im Getränke Hoffmann Stadion verlor die Mannschaft von Trainer Siggi Wolters und Co Trainer Markus Schütte vor 446 Zuschaern mit 0:2 gegen Hildesheim.
Foto Pressekonferenz beim SC Spelle/VenhausPresse SCSV

Bookmark the permalink.

Comments are closed.