Stadt Lingen warnt vor Formularen für Gewerbeverzeichnis

lingen_01

Lingen. Aus aktuellem Anlass mahnt die Stadt Lingen Gewerbetreibende zur Vorsicht bei Mitteilungen und Formularen der Firma „Europe Reg. Services Ltd.“ mit Sitz in Leipzig. Derzeit erhalten Unternehmen und Selbständige in Lingen verstärkt Schreiben dieser Firma mit der Aufforderung, sich in ein Gewerbeverzeichnis namens „Lingen.Gewerbe-Meldung.de“ einzutragen. Die Schreiben mit dem Betreff „Eilige Mitteilung“ haben auf den ersten Blick einen amtlichen Charakter. Erst beim Lesen des Kleingedruckten wird deutlich, dass eine Veröffentlichung in dem Gewerbeverzeichnis mit Kosten in Höhe von rund 350 Euro pro Jahr verbunden ist. Wer die Formulare unterschrieben zurücksendet, schließt einen Vertrag mit einer Laufzeit von drei Jahren ab. „Gewerbetreibende sind rechtlich definitiv nicht dazu verpflichtet, sich in dieses Verzeichnis einzutragen“, macht Lingens Erster Stadtrat Stefan Altmeppen deutlich. „Bei derartigen Angeboten sollten Unternehmen auf jeden Fall immer zweimal hinschauen, ob Einträge mit zusätzlichen Kosten, die auf den ersten Blick nicht offensichtlich sind, verbunden sind.“

Bookmark the permalink.

Comments are closed.