Strahlende Gesichter bei der Einschulungsfeier an der Johannes Grundschule Spelle

Einschulung Johannes Grundschule Spelle

Spelle- Am Samstag um 10:00 Uhr ging es für die Erstklässler mit einem Gottesdienst in der St. Johannes Kirche los. Im Gottesdienst wurden sie musikalisch von den Zweitklässlern willkommen geheißen. Nach dem Gottesdienst wurden die Kinder dann von Schulleiterin Claudia Sülberg begrüßt und die neuen Klassenlehrer/innen riefen ihre Kinder nach vorne. Petra Brüggemann-Urban vom Förderverein der Johannes Grundschule Spelle überreichte jeder Klasse ein kleines Präsent. Doch das war noch nicht alles; jedes Kind bekam zur Einschulung zusätzlich eine Brotdose vom Förderverein geschenkt.

Nach der Begrüßung strömten die 78 Erstklässler dann mit ihren Lehrern sowie ihren Familienangehörigen und Verwandten zur Johannes Grundschule Spelle. Die Erstklässler konnten es kaum erwarten, mit ihrer Klassenlehrer/Klassenlehrerin in ihren Klassenraum zur ersten Unterrichtsstunde zu gehen. Während die Erstklässler ihre erste Unterrichtsstunde genossen, gab es für die Eltern Kaffee und Kuchen, was vom Förderverein der Johannes Grundschule angeboten wurde. Wir wünschen einen guten Start ins Schulleben.

Bilder von der Einschulung finden Sie auf der Facebook Seite des Fördervereins unter https://www.facebook.com/FoerdervereinJohannesGrundschuleSpelle/ 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.