Straße „Am Feldkamp“ ist jetzt Einbahnstraße Neue Verkehrsführung gilt probeweise zunächst für ein Jahr

Lingen. Autofahrer, die bislang die Straße „Am Feldkamp“ im Lingener Ortsteil Laxten genutzt haben, müssen sich auf eine neue Verkehrsführung einstellen: Ab der Einmündung „Auf dem Bache“ gilt in Richtung „Hessenweg“ künftig eine Einbahnstraßenregelung. „Für Verkehrsteilnehmer bedeutet dies, dass sie vom ‚Hessenweg‘ aus nun nicht mehr wie gewohnt in den ‚Feldkamp‘ einbiegen dürfen“, erklärt Lingens Erster Stadtrat Dr. Ralf Büring bei einem Ortstermin die Neuregelung. „Anlieger aus der Straße ‚Auf dem Bache‘ können jedoch auch weiterhin in beide Richtungen den ‚Feldkamp‘ verlassen.“ Katrin Möllenkamp, Fachbereichsleiterin Bürgerservice, Recht und Ordnung, ergänzt, dass Fahrradfahrer von der Einbahnstraßenregelung nicht betroffen seien. „Um diese nicht zu gefährden, gilt in der Straße ‚Am Feldkamp‘ zudem künftig ein Tempolimit von 30 km/h“, so Möllenkamp. Die neue Verkehrsführung soll zunächst über einen Zeitraum von einem Jahr getestet werden.

 

Hintergrund der jetzt eingeführten Einbahnstraßenregelung ist das hohe Verkehrsaufkommen in der Straße „Am Feldkamp“. „Trotz eines bereits verhängten Durchfahrtsverbots nutzen immer wieder viele Lkw-Fahrer diese Straße als Abkürzung“, beschreibt Laxtens Ortsbürgermeister Remi Stöppelmann die Situation. Darüber werde bereits seit vielen Jahren im Ortsrat Laxten sowie im Verkehrsausschuss diskutiert und nach Lösungen gesucht. „Das Durchfahrtsverbot und auch verstärkte Polizeikontrollen haben bislang leider nicht den gewünschten Effekt gezeigt“, so Stöppelmann. Von der Einbahnstraßenregelung und dem damit verbundenen Einfahrtsverbot aus Richtung des „Hessenweges“ versprechen sich sowohl Stöppelmann, als auch Büring und Möllenkamp nun einen größeren Erfolg. „Wir rechnen mit einer Verringerung der Verkehrsmenge um mehr als die Hälfte und hoffen, dass sich die Situation im ‚Feldkamp‘ damit deutlich entspannt“, betont Büring abschließend.

08 08 Einbahnstraßenregelung Feldkamp_1

Achtung Einbahnstraße: Vom „Hessenweg“ aus dürfen Verkehrsteilnehmer ab sofort nicht mehr in die Straße „Am Feldkamp“ einbiegen. (vorne v.r.n.l.) Lingens Erster Stadtrat Dr. Ralf Büring, Fachbereichsleiterin Katrin Möllenkamp und Ortsbürgermeister Remi Stöppelmann hoffen damit das hohe Verkehrsaufkommen in der Straße verringern zu können.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.