Stundenlanges Warten auf der A30 bei Salzbergen nach LKW-Panne

2017-04-20 09363 Salzbergen A30 Stau 02 (ESM-) (1)

Am Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr Salzbergen zu einem Einsatz auf die A30 gerufen. Auf der Fahrspur in Richtung Niederlande verlor um 8 Uhr ein LKW seine Bremse, die während der Fahrt einen Kraftstofftank beschädigte. Große Mengen Diesel liefen auf die Autobahn. Nachfolgende Fahrzeuge verteilten beim Durchfahren der Unfallstelle den Diesel immer weiter über die Autobahn. Umgehend wurde die Autobahn gesperrt, Strasseneinläufe durch die Feuerwehr Salzbergen abgedichtet und der defekte Dieseltank abgepumpt.

Auf lange Wartezeiten mussten sich auch die Autofahrer auf der A30 bei Salzbergen einstellen. Eine Vollsperrung wurde nötig. Ein Spezialunternehmen ist seit dem Vormittag mit einem Reinigungsfahrzeug beschäftigt die Verunreinigung zu entfernen. Bis in die Mittagstunden soll die Sperrung der Autobahn andauern. Auch auf den Umleitungsstrecken bildeten sich kilometerlange Staus. Wer das Pech hatte auf der Autobahn warten zu müssen, durfte mehrere Stunden lang die strahlenden Sonnenschein bei knapp 10 Grad „genießen“.

2017-04-20 09363 Salzbergen A30 Stau 02 (ESM-) (2) 2017-04-20 09363 Salzbergen A30 Stau 02 (ESM-) (3)

Bookmark the permalink.

Comments are closed.