Tresore aufgebrochen an der Raiffeisenwarengenossenschaft an der Lingener Straße in Lünne

©Spelle-News-Einbruch-300x200

Lünne. Unbekannte Täter haben zwischen Sonntag, 18.50 Uhr, und Montag, 07.00 Uhr, einen Einbruch in das Verwaltungsgebäude der Raiffeisenwarengenossenschaft an der Lingener Straße verübt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatten die Täter ein Fenster des Gebäudes aufgebrochen und waren eingestiegen. In den Büros wurden zwei vorgefundene Tresore mit einer Trennflex aufgeschnitten und vorgefundenes Bargeld gestohlen. Weiterhin wurden mehrere Bürotüren aufgebrochen und drei vorgefundene Geldkassetten aufgebrochen und ebenfalls das Geld entwendet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Telefonnummer (0591) 870 zu melden.

 

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.