Trotz der Corona-Beschränkungen arbeitet das Technik Team des SC Spelle-Venhaus auf Hochtouren

Spelle- Trotz der Corona-Beschränkungen arbeitet das Technik Team des SC Spelle-Venhaus, für viele Freunde und Besucher der Spiele zurzeit natürlich vollkommen unbemerkt, weiter. Wie sieht es beim Tribünenbau aus, ist die bald fertig – diese Fragen werden in der letzten Zeit, seit Sperrung der Anlage Anfang November, in der Gemeinde häufig an den Vorstand gerichtet. Deshalb heute, rechtzeitig zu Nikolaus, ein kleines Update vom Gelände. Es wird langsam eine richtig schicke Tribüne, das kann man schon jetzt erkennen. In den letzten beiden Tagen wurden jetzt die Dachträger und die Aufnahmen für die Trapezbleche/Dacheindeckung montiert. Der SC Spelle Venhaus wird versuchen euch ab heute, nach jedem Abschluss eines Gewerkes, ein kleines Update zu zeigen auf der Facebook-Seite.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.