Unterstützen Sie den Erhalt der Insektenvielfalt

Venhaus- Josef Evers ist Nebenerwerbslandwirt und möchte mehrere Blühflächen anlegen. Dazu sucht Evers Unterstützung zum Erhalt der Insektenvielfalt (Blumen Partnerschaft) Schon vor zwei Jahren hatte Evers privat eine mehrjährige Blumenwiese angelegt. Schon in dem Sommer, wie auch im letzten hatte Evers sehr viel Freude und konnte beobachten, wie lebendig und abwechslungsreich die Natur ist, wenn man ihr den Raum dazu lässt. Wie er uns berichtete, hatte Josef Evers sehr viel positive Resonanz bekommen, was ihm dazu bewogen hat, eine größere Fläche zur Verfügung zu stellen.

Der Standort in Venhaus hinter der Sägemühle ist deshalb sehr interessant, da dort ein Bienenhaus entstanden ist. Ebenfalls stehen dort in unmittelbarer Nähe zwei Insektenhotels. Die Jäger aus der Region haben entlang der Fläche Obstbäume gepflanzt und daneben ist eine neu angelegte Schonung errichtet. Auch weitere Flächen werden erblühen.

Über WhatsApp Broadcastliste wird Josef Evers die Blumen Parten immer wieder mit schönen Bildern und Informationen auf dem Laufenden halten. Wenn auch Sie Pate werden möchten und helfen wollen die Natur und ihre vielfältig zu erhalten.

Dann melden Sie sich bei : Josef EversDorfstraße 20 48480 Spelle-Venhaus Josefevers68@gmail.com 01714704270

 

 

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.