Unwetter: Rheiner Wehr hilft in Greven

Das Unwetter am Montagabend: Kreisweit gingen über 1200 Anfragen bei der Leitstelle ein. Besonders schwer betroffen war Greven: Die Polizei sperrte die Zufahrten in die Innenstadt, allein hier gab es mehr als 800 Alarmierungen für die Feuerwehr. Auch die Löschzüge Mesum und rechts der Ems der Feuerwehr Rheine rückten zur Unterstützung aus.

Mehr dazu im Video von herein.tv

29.07.2014  ǀ  Unwetter Rheiner Wehr hilft in Greven

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.