Veranstaltungsserie „Fit für Fachkräfte“ der Ems Achse geht in die dritte Runde Auftaktvortrag: Betriebliches Gesundheitsmanagement

Foto PM Ems-Achse vom 03 06 2015 - Veranstaltung Betriebliches Gesundheitsmanagement

Papenburg/Meppen. Im Rahmen der dritten Veranstaltungsserie „Fit für Fachkräfte“ lädt die Ems-Achse zum Auftaktvortrag mit Diskussion ein: Marlies Fürste von der DAK-Gesundheit wird über Möglichkeiten und Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements referieren. Die Veranstaltung richtet sich an Arbeitgeber und Personalverantwortliche.

Knapper werdendes Fachpersonal, eine steigende Zahl älterer Arbeitnehmer, neue Belastungen am Arbeitsplatz: Fitte Mitarbeiter sind für den Erfolg eines Unternehmens wichtiger, denn je. Zum Glück kann ein Betrieb viel dafür tun, dass Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Motivation der Mitarbeiter erhalten bleiben.

In ihrem Vortrag bietet Marlies Fürste Einblicke in das Betriebliche Gesundheitsmanagement und zeigt, wie Unternehmen durch verschiede Maßnahmen zum attraktiven Arbeitgeber werden können.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 11. Juni 2015, von 17.00 bis 19.00 Uhr im Kreishaus II des Landkreises Emsland, Ordeniederung 2, 49716 Meppen statt.

Eine Anmeldung ist erforderlich per E-Mail an koenig@emsachse.de. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen sind abrufbar unter: www.emsachse.de/aktuelles/fit-fuer-fachkraefte.html.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.