Verkaufsoffener Nikolaussonntag am 9. Dezember 2018 in der Rheiner Innenstadt

Die Innenstadt von Rheine bietet am Sonntag, 9. Dezember 2018 ein besonderes Erlebnis. Weihnachtsmärkte auf dem Stealschen Hof und auf dem Thie, der traditionelle Nikolausumzug sowie der verkaufsoffene Sonntag laden zum Besuch in die City ein und zeigen am 2. Advent eine bunte Mischung für Jung und Alt auf.

Von 13:00 bis 18:00 Uhr stehen die Türen der Geschäfte in der Innenstadt für jedermann offen. Die Einzelhändler laden zum gemütlichen Einkaufsbummel ein und freuen sich auf die besinnliche Adventszeit. „Dieser Tag bietet eine wunderbare Möglichkeit, Geschenke für die Liebsten zu kaufen und sich für die anstehende, frostige Zeit einzudecken.“, erklärt Susanne Schmidt, Vorsitzende des Handelsvereins Rheine. In der Emsgalerie wird das Shoppingerlebnis zwischen 15:00 und 16:00 Uhr durch Live-Musik zusätzlich untermalt. Das Emsquartier hat verzaubernde Klaviermusik zu bieten.

In der Emsstadt Rheine reist der Heilige Nikolaus für gewöhnlich mit dem Schiff über die Ems an. Beim Warten auf den Nikolaus werden wieder Besucherscharen durch die Innenstadt bummeln, die geschmückten Schaufenster bewundern und die besinnliche Atmosphäre genießen. Der Weihnachtsmarkt mit Musik, Glühwein und Spezialitäten findet in diesem Jahr auf dem Staelschen Hof statt. Zusätzlich wird es nur an diesem Tag einen Weihnachtsmarkt auf dem Thie mit vielen Leckereien geben.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.