Vermisstes Ehepaar aus Geeste wohlbehalten auf dem Rückweg

image

Emsland – (ots) – Das Verschwinden eines 31 Jahre alten Ehepaares aus dem Emsland hat sich aufgrund der intensiven Ermittlungen der Polizei geklärt. Die beiden waren seit Sonntag von den Eltern vermisst worden und am Montagmorgen wurde die Polizei informiert. DasEhepaar war mit unbekanntem Ziel am Sonntag mit ihrem VW Touran verschwunden und hatte bei den Eltern ihre dreijährige und dreizehnjährige Tochter zurückgelassen. „Es gab am Dienstagmittag einen telefonischen Kontakt zwischen Polizei und denVermissten.
Diese erklärten, dass sie wohlbehalten wären und sich auf dem Rückweg befänden. Für uns ist dieser, wenn auch recht ungewöhnliche
Vermisstenfall, damit erledigt“, so ein Polizeisprecher am
Dienstagnachmittag.

.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.