– Vier Personen bei Unfall leicht verletzt

Salzbergen  – Am Sonntagmorgen um 05:42 Uhr kam es auf der A30 in Höhe Salzbergen zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Personen leicht verletzt wurden. Ein 30-Jähriger sowie drei weitere Insassen befuhren die Autobahn in einem Volvo in Richtung Osnabrück. Aus bislang unbekannter Ursache kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam letztlich auf dem Dach im Seitenraum der A30 zum Stillstand. Die vier Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt. Die Autobahn wurde für die Zeit der Unfallaufnahme halbseitig gesperrt.

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.