Vier Verletzte bei Unfall in Spelle

 Am Mittwochmorgen ist es auf der Portlandstraße zu einem Unfall gekommen, bei dem vier Beteiligte verletzt wurden. Ein 18-jähriger Fahranfänger war gegen 7 Uhr mit seinem BMW in Richtung der B70 unterwegs. In Höhe des Löchteweges fuhr er zunächst auf die Linksabbiegerspur um dann doch nach rechts in den Löchteweg abzubiegen. Ein nachfolgender Golf konnte nicht mehr rechtzeitig gestoppt werden und stieß mit dem BMW zusammen. Eine 19-jährige Mitfahrerin im BMW musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die beiden weiteren 17- und 18-jährigen Insassen und der 46-jährige Golffahrer kamen mit leichten Verletzungen davon.

Der Gesamtschaden wird auf etwa 22000 Euro geschätzt.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.