Vortrag: Dem Leben Leben geben

Spelle – Die Vortragsreihe „Mit 50plus in die Zukunft“, veranstaltet durch die Samtgemeinde Spelle sowie durch den Bundesverband Initiative 50Plus, soll für die persönlichen Auswirkungen des Älterwerdens sensibilisieren und über Handlungsansätze informieren.

Vortrag 50plus 04-b

Bereits vier Vorträge haben in dieser Reihe stattgefunden. Im September-Vortrag referierte Maria Thünemann, Gesundheitsmanagerin und Arbeitsbewältigungscoach, unter dem Titel „Gesundheit – Haben Sie schon mal was von Salutogenese gehört?“ über einen gesundheitsorientierten Lebensstil. Der nächste Vortrag findet statt am Mittwoch, 21. Oktober 2015, um 19.00 Uhr im Wöhlehof in Spelle. Dr. Heimo Strauß, ehemaliger Unternehmensberater aus Düsseldorf, spricht zum Thema „Aktiv im Alter! Dem Leben Leben geben“. Spätestens Mitte des 5. Lebensjahrzehnts gilt es für uns Menschen Weichen zu stellen, um den Übergang vom Muss (Berufsleben) zur Muße (Ruhestand) sinnvoll und erfolgreich zu gestalten. „Zahlreiche Gespräche mit Mitgliedern der Zielgruppe zeigen immer wieder, vordergründig scheint dieser Lebensabschnitt akzeptabel bis gut geplant, Untersuchungen von Experten und Selbsterfahrungen in der Realität zeigen ganz andere Ergebnisse“, erklärte der aus Spelle stammende Gerd Schierenbeck, Vorsitzender des Landesverbandes Niedersachsen des Bundesverbandes Initiative 50Plus, den Vortragsinhalt. „Mit der Themenreihe sollen Impulse gesetzt werden, die dazu anregen, sich frühzeitig mit dem eigenen Älterwerden auseinanderzusetzen“, lädt Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf alle Interessierten zu den Vorträgen ein. Der fünfte Vortrag behandelt Themen, wie beispielsweise Soziales Netz, Lebenssinn, Lebenskrisen, Lebenszufriedenheit und Lebensperspektive. Die Vortragsreihe besteht aus insgesamt sechs Einzelvorträgen, die jeweils einmal im Monat mittwochs im Speller Wöhlehof stattfinden. Der Eintritt ist frei.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.