Wachmann konnte Geldautomatensprengung verhindern

 

5755 (21)

Lingen : Am Montag, gegen 03:05 Uhr, betraten drei maskierte Täter den Vorraum der Sparda-Bank in der Lingener Innenstadt. Zur Tatzeit befand sich ein Wachmann eines Sicherheitsdienstes in dem Gebäude und beobachtete, dass ein Täter versuchte den Geldautomaten aufzubrechen. Der Wachmann machte sich bemerkbar und die Täter verließen fluchtartig ohne Beute den Vorraum. Alle drei Täter stiegen in einen dunklen Audi mit Fließheck und flüchteten in unbekannte Richtung. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Lingen unter der Rufnummer (0591) 870 in Verbindung zu setzen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.