Was Kinder die Samtgemeindebürgermeisterin immer schon mal fragen wollten

Spelle – Um auf die Wünsche und Fragen von Kindern einzugehen, bietet Samtgemeindebürgermeisterin Maria Lindemann eine Online-Fragestunde für Kinder bis zum Grundschulalter an.

„Die Corona-Zeit bekommen die Kinder hautnah mit und sind stark von den Einschränkungen betroffen. Mich interessiert sehr, welche Fragen die Kinder bewegen und hoffe, dass ich durch diese Frageaktion dazu beitragen kann, Sorgen zu nehmen oder Unklarheiten zu beseitigen“, lädt Samtgemeindebürgermeisterin Maria Lindemann ein, sich an der Fragestunde zu beteiligen. Alle Kinder bis zum Alter der 4. Klasse können ihre Fragen oder Anregungen einsenden, per E-Mail an: samtgemeinde@spelle.de oder per Post an: Hauptstraße 43, 48480 Spelle. Einsendeschluss: 12. Mai 2020. Samtgemeindebürgermeisterin Lindemann beantwortet die Fragen in einem Video, das ab dem 13. Mai auf der Homepage der Samtgemeinde Spelle unter www.spelle.de zur Verfügung steht.

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.