Werde ich von der Polizei gesucht- 29-Jähriger, fragt bei der Polizei nach.

Festnahme

Am Dienstagabend um 20:30 Uhr meldete sich ein 29-Jähriger Mann bei der Bundespolizei am Bremer Hauptbahnhof und fragte, ob er gesucht werden würde, ob polizeilich etwas gegen ihn vorliegen würde. Er hätte zwar einen festen Wohnsitz, aber wäre sich nicht sicher.

Der Deutsche wurde tatsächlich gesucht: In Nürnberg lag seit drei Tagen ein Haftbefehl über einen Monat Freiheitstrafe wegen „Erschleichen von Leistungen“ vor. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.