Oldtimer-Trecker bei Unfall in zwei Teile gerissen. Auch an dem Pkw entstand Totalschaden.

Geeste: Zu einem Unfall ist es am Freitagabend gegen 19.30 Uhr auf der Süd-Nord-Straße gekommen. Ein 32-Jähriger wurde dabei schwer verletzt. Ein 28-jähriger Mann war mit seinem Traktor in Richtung Schwartenpohl unterwegs, als er nach links auf eine Hofeinfahrt abbiegen wollte. Dies übersah ein nachfolgender PKW-Fahrer und kollidierte mit dem vorausfahrenden Traktor. Der 32-jährige Fahrer des VW kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Traktorfahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Durch den Zusammenstoß wurde der Oldtimer-Trecker in zwei Teile gerissen. Auch an dem VW entstand Totalschaden.

 Foto Marko Schlösser / ES Media Spelle

                                                                                                                                                                                                       

Bookmark the permalink.

Comments are closed.