Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte kann der SC Spelle-Venhaus als Tabellenführer der Oberliga Niedersachsen einen Gast im Getränke Hoffmann Stadion willkommen heißen (VIDEO)

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte können wir als Tabellenführer der Oberliga Niedersachsen einen Gast im Getränke Hoffmann Stadion willkommen heißen.
Somit begrüßen wir am Sonntag um 14:00 Uhr den SSV Vorsfelde und deren Anhänger recht herzlich im Getränke Hoffmann Stadion. Der starke Aufsteiger hat mit aktuell 20 Punkten und Platz 8 in der Tabelle schon viel Eindruck gemacht und wird uns heute sicher alles abverlangen. Nunmehr 6 Spieltage ungeschlagen und die logische Konsequenz ist die Tabellenführung. Dennoch ist die Liga sehr ausgeglichen und uns und unseren heutigen Gegner trennen lediglich 6 Punkte. Der SC Spelle-Venhaus hat über die Gemeindegrenzen hinaus auf sich aufmerksam gemacht. Die Mannschaft entwickelt sich kontinuierlich weiter. In diesem Jahr stehen noch insgesamt 4 Spiele an, davon 3 zu Hause und 1 mal in Heeslingen. Wie sich dann die Tabellensituation darstellt wollen wir abwarten. Im Winter wird sich der Verein mit dem Förderverein und Gesamtverein zusammensetzen, um dann über die sportliche Situation zu beraten. Grundsätzlich sind wir mit dem Vorhaben in die Saison gestartet, guten und Interessanten Oberliga Fussball zu bieten. Dies gelingt uns aus meiner Sicht schon seit Jahren ( 4 Jahr Oberliga).
Ob und was darüber hinaus möglich sein wird, hängt von vielen Faktoren ab, nicht nur vom Willen der Mannschaft und des Umfeldes höheres zu erreichen, sondern eben auch vom Umfeld insgesamt.
Alle müssen mitmachen, mitziehen und auch mitmachen wollen.
Mit guten und hohen Zuschauerzahlen kann das schon mal ein Anfang sein.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.