Zwei Personen aus Mehrfamilienhaus gerettet


Spelle- Am Donnerstagmorgen um 10:21 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Spelle zur Tragehilfe vom Rettungsdienst angefordert. Da zwei  Personen aus dem zweiten Stock gerettet werden mussten,  setzte die Feuerwehr Spelle die HBR (Hubrettungsbühne) zur Menschenrettung ein. Für die Rettung musste die Venhauser Straße in Spelle kurzfristig gesperrt werden. Und die Patienten konnten an den Rettungsdienst übergeben werden. 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.