Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Thuine

544965 (13)

Thuine. Bei einem Verkehrsunfall am frühen Donnerstagmorgen auf der Messinger Straße wurden zwei Personen  schwer verletzt. An zwei Autos war Totalschaden entstanden. Nach Angaben der Polizei wollte der 63-jährige Fahrer eines VW Caddy‘s aus Thuine gegen 05.55 Uhr im Ortsteil Hollenhorst auf die Messinger Straße einbiegen. Dabei hat er offensichtlich den Mercedes eines jungen Mannes aus Messingen übersehen. Dieser prallt in die Fahrerseite des VWs, dessen Fahrer eingeklemmt wurde. Der 63-Jährge konnte von den Einsatzkräften der Feuerwehren aus Thuine und Freren aus dem Wagen gerettet werden. Er sowie die Fahrer des Mercedes kamen in Rettungswagen in das Krankenhaus nach Lingen.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.