Zwei Tote bei Unfall in Dalum

Dalum. Zwei junge Emsländer sind am späten Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Lingener Straße tödlich verletzt worden. Sie waren mit ihrem Auto von der Fahrbahn angekommen und gegen mehrere Bäume geprallt. Der Notarzt konnte nur noch deren Tod der beiden feststellen. Nach ersten Angaben der Polizei war der BMW gegen 17.20 Uhr nach Durchfahren einer Kurve von der Straße abgekommen. Die beiden Toten wurden von den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehren aus Groß Hesepe und Osterbrock aus dem total zerstörten Wagen geholt. Die Straße war für mehrere Stunden wegen der Unfallaufnahme voll gesperrt. 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.