Kindermatinee Ende Januar

Rheine. Am Sonntag, 25. Januar 2015, finden die nächsten beiden Veranstaltungen der Kindermatinee statt. Zu den Vorschulkindern kommt Heinz der Zauberer mit seinem Programm „Lustige Zaubereien“ um 10:30 Uhr in die Stadtbibliothek.

Video: Archiv Film&Foto Media Spelle News

Man nennt ihn den „Schelm unter den Magiern”. Weiße Kaninchen gibt es bei ihm nicht zu sehen. Dafür aber ein ungewöhnliches und verblüffendes Zauberspektakel mit herzerfrischender Comedy, witzig frechem Entertainment, herrlichen Geschichten, und originellen Utensilien.Wer ihn schon einmal live erlebt hat, kann die Begeisterung verstehen, die er bei seinem Publikum auslöst. In seinen Vorstellungen ist Mitmachen Trumpf!

Für Kinder im Grundschulalter spielt die Theatergruppe Flunker Produktionen das Stück „Vollpfosten“ um 10:30 Uhr in der Kulturetage: Eine famose Geschichte über Freundschaft, Ballverliebtheit und das Zaudern des Torwarts beim Elfmeter.

Wenn Mütze nur nicht so ein Vollpfosten wäre. Seit der Sache mit dem vergeigten Kopfball läuft bei ihm nichts mehr rund. Nur Mützes beste Freundin Molle, Star-Stürmerin der Mannschaft, hält noch zu ihm. Die anderen wollen ihn mitsamt seinem ausgemachten Dachschaden lieber heute als morgen aus dem Team schmeißen. Es sieht also schon mächtig nach einem endgültigen Abpfiff für Mütze aus, doch dann erscheint unverhofft die Rettung in letzter Sekunde.

Ein Theaterstück mit drei Bällen, 16 Puppen und einem Spieler für Menschen ab 6 Jahren.

Eintrittskarten für beide Veranstaltungen gibt es zum Preis vom 5,00 € (ermäßigt 3,75 €). Sie können telefonisch unter der Rufnummer 05971/939-511 im Jugendamt reserviert werden.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.