Rollerfahrer mit mehr als zwei Promille

Schüttorf (ots) – In der Nacht zum Samstag wurde ein 17-Jähriger Mann aus Schüttorf von der  Polizei kontrolliert. Er war den Beamten aufgefallen, weil er mit seinem Mofa-Roller in Schlangenlinien auf der Ohner Straße unterwegs war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,09 Promille. Der junge Mann wird sich nun in einem Strafverfahren verantworten müssen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.