Feuerwehrhaus in Lünne wird noch 2014 eingeweiht

luenne_full
Über den Neubau des Feuerwehrhauses in Lünne – im Hintergrund der Plan – wurde bei der Jahresdienstversammlung der Lünner Kameraden informiert. Foto: Felix Reis

Lünne. Der Neubau des Feuerwehrhauses ist einer der Haupttagesordnungspunkte auf der Jahresdienstversammlung der Ortsfeuerwehr Lünne gewesen. Mit den Bauarbeiten soll in Kürze begonnen werden, die Fertigstellung ist noch in diesem Jahr geplant.

Bernhard Deeters stellte die Pläne für das neue Feuerwehrhaus in Lünne vor. Es wird an der alten Stelle an der B 70 gebaut. In Hallenbauweise erstellt wird das Objekt zwei Einstellplätze, eine …

Lesen Sie weiter auf NOZ.de