Löcken Bau-Service Cup

Zum ersten Mal wurde am vergangenen Samstag, den 13.02.2016, der Löcken Bau-Service Cup in der großen Sporthalle in Spelle ausgetragen. Dabei handelte es sich um zwei gut besetzte F-Jugend-Turniere.

Vormittags, beim F2-Turnier, konnte sich die Mannschaft von SV Holthausen Biene im Finale gegen die F2 vom SC Altenrheine durchsetzen. Den dritten Platz belegte die Mannschaft von Concordia Emsbüren. Die teilnehmenden Speller Mannschaften belegten den 4. Platz (F5), den 6. Platz (F2) und den 7. Platz (F3).

Beim nachmittags ausgetragenen F1-Turnier konnte Vorwärts Wettringen in einem spannenden Finale gegen Eintracht Rheine gewinnen. Im kleinen Finale setzte sich die F1 aus  Spelle-Venhaus gegen Olympia Laxten mit 2:0 durch.

Die zahlreichen Zuschauer der beiden gut besuchten Turniere konnten sich während der tollen und spannenden Spiele ein Bild von der guten Nachwuchsarbeit in der Region machen.

Die Organisatoren des SC Spelle-Venhaus, Patrick Jank, Rene Grotenrath und Markus Holtel, unterstützt durch den Co-Trainer und Betreuerstab, Viktor Mengel, Stephan und Joshua Echelmeyer sowie Simon Fleege waren insgesamt sehr zufrieden mit dem gelungenen Turniertag.

Ein großes Danke schön geht insbesondere an die beiden Firmen Löcken Bau-Service und Gebr. Löcken GmbH & Co. KG Elektro-Heizung-Sanitär für die finanzielle Unterstützung des Turniers.

IMG_3693

F2 Mannschaften Löcken-Cup

IMG_3708

F1 Mannschaften Löcken-Cup

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.