60 Sternsinger sammelten 4.011,78 Euro in Lünne und Varenrode

Über 60 Sternsinger in Lünne und Varenrode brachten den Segen am 07.01. in alle Häuser der Gemeinde. Sie sammelten Geld für Projekte des Kindermissionswerks gegen Kinderarbeit in Indien und auf der ganzen Welt. In diesem Jahr kamen 4.011,78 € zusammen, was ein erfreuliches Ergebnis ist (2017: 3.940,70 €). Am Montagmorgen besuchte eine Sternsingergruppe aus der vierten Klasse den St.-VitusKindergarten. Den Abschluss bildete der Besuch bei der Volksbank, wo die Sternsinger ebenfalls eine Spende bekamen. Herzlichen Dank allen Sternsingern für ihren Einsatz, danke den Eltern für alle Unterstützung der Aktion und dem Sternsingerteam für die Mithilfe. Ein großes Dankeschön natürlich auch den Spendern und allen, die die Sternsinger freundlich aufgenommen haben! Für alle Sternsinger liegt eine Urkunde mit einem Gruppenbild in der Sakristei und kann nach den Gottesdiensten dort abgeholt werden. Außerdem sind die Sternsinger als Dankeschön in den Zeugnisferien zu einer Fahrt nach Köln eingeladen, für die 120 Anmeldungen aus der Pfarreiengemeinschaft vorliegen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.