„Am Alten Pferdemarkt“ in der Adventszeit eine Stunde kostenlos parken

lingen_01 

Lingen. In der Tiefgarage „Am Alten Pferdemarkt“ ist die erste Stunde Parken in der Adventszeit auch in diesem Jahr kostenlos. Dieses Angebot gilt vom 28. November bis einschließlich Heiligabend. Das hat der Wirtschafts- und Grundstücksausschuss der Stadt Lingen in seiner vergangenen Sitzung einstimmig beschlossen. Bereits seit vier Jahren kommen Besucher der Innenstadt in der Adventszeit in den Genuss dieses besonderen Service in der Tiefgarage „Am Alten Pferdemarkt“. Durchschnittlich nutzten pro Jahr etwa 8.000 Kunden das Angebot. „Diese Zahlen belegen, dass das gebührenfreie Parken in der Tiefgarage gut angenommen wird. Unser Ziel, insbesondere die Burgstraße durch diese Initiative zu beleben, haben wir erreicht. Das haben uns die Kaufleute der Burgstraße bestätigt“, sagte Lingens Erster Stadtrat Stefan Altmeppen. Daher solle auch in der kommenden Adventszeit die Belebung der Innenstadt und speziell der Burgstraße gefördert werden. Die Kosten dafür übernimmt die Stadt Lingen.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.