Anwohner verleihen Spielplatz neuen Glanz

Spelle-Varenrode. Mit vereinten Kräften haben die Bewohner des Schierringhooks in Varenrode Hand angelegt und auf dem Spielplatz der Siedlungsgemeinschaft neue Geräte aufgestellt.

Kinder sollen gefahr- und sorglos spielen können und so die Welt entdecken. Damit sich Spielplätze in einem ordnungsgemäßen Zustand befinden, haben sich häufig Anwohnergemeinschaften bereit erklärt, die Pflege zu übernehmen – so schon seit vielen Jahren auch die Anwohner der Siedlungsgemeinschaft Schierringhook. Doch zwischenzeitlich war der Spielplatz in die Jahre gekommen und entsprach nicht mehr den aktuellen Anforderungen. Gemeinsam mit der Samtgemeinde Spelle haben die Anwohner Ideen zur Gestaltung des Platzes entwickelt und neue Spielgeräte ausgesucht. So wurden eine neue Seilbahn sowie ein Kletterturm angeschafft und in Eigenleistung aufgestellt. Die Kosten von 10.000 Euro hat die Gemeinde Spelle übernommen. „Hier neben dem Schießstand finden die kleinen Varenroder jetzt wieder einen schönen und intakten Spielplatz, der idyllisch unter Bäumen gelegen ist“, dankte Erster Samtgemeinderat Stefan Lohaus für das große Engagement der Anlieger.

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.