Fleischerei Rathsmann investiert in Spelle

 

Spelle – Modernisiert wurde der Verkaufsraum der Fleischerei Rathsmann in der Johannesstraße in Spelle. Nach dem Abschluss der Umbauarbeiten hat der Familienbetrieb wieder geöffnet.

img_8741

Thomas Rathsmann (Mitte) präsentierte die modernisierten Räumlichkeiten und nahm die Glückwünsche durch Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf (rechts) und Bürgermeister Georg Holtkötter (links) entgegen.

„Für die Bauzeit wurde unsere Ware in einem Verkaufswagen vor dem Geschäft angeboten. Es lag uns besonders am Herzen, dass wir unseren Kunden auch in dieser Zeit, die Möglichkeit geben konnten bei uns einzukaufen“, erklärte der Inhaber Thomas Rathsmann. Seit fünf Generationen werden verschiedene Fleisch- und Wurstwaren in der Fleischerei Rathsmann hergestellt und in den Fachgeschäften in Spelle und Lünne für den Kunden angeboten. Von Beginn an hat sich das Unternehmen im Bereich Handel, Handwerk und Gewerbe fest etabliert und bietet eine reichhaltige Angebotspalette. „Ich bin stolz darauf, dass wir ausschließlich regionale Spezialitäten anbieten können“, hob Rathsmann hervor. Gratuliert haben zu den gelungenen Umbauarbeiten Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf und Bürgermeister Georg Holtkötter. „Die neuen Räumlichkeiten haben ein einladendes Ambiente erhalten. Es ist erfreulich, wenn Unternehmen investieren und Zukunftsperspektiven zeigen“, so die Kommunalpolitiker. Geöffnet ist das Fleischereifachgeschäft von montags bis donnerstags von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr; 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr, freitags von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr; 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr und samstags von 07:30 bis 12:30 Uhr.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.